Mitglieder
Kelten und Römer
Grube St. Barbara
Monte Barbara
Satzung

Arbeitsgemeinschaft Familienforschung

Die Arbeitsgemeinschaft befasst sich mit den urkundlichen Erwähnungen der Bewohner des Höcherberggebietes seit der Zeit der Wiederbesiedlung nach dem Dreißigjährigen Krieg.Unsere Arbeitsgruppe "im Einsatz". Gäste sind uns immer willkommen. Grundlagen sind Kirchenbücher und Zivilakten. Ziel ist es, die Informationen aus den Quellen zu erfassen, zu archivieren und Auswertungen zu erstellen sowie Hilfe bei der Familienforschung zu geben.

Unsere Arbeitsgruppe "im Einsatz".



Die Arbeitsgemeinschaft trifft sich jeden Dienstag im Monat (außer dem letzten Dienstag im Monat und in der Ferienzeit) von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr im Archiv des Vereins für Heimatkunde Höcherberg.

Das Archiv befindet sich über dem kath. Kindergarten am Kälberberg.

___________________________________

Letzte Änderung:
am 28.11.2015
durch F. Hill, K. Bieringer